5 Tipps für eine gesunde PR-Basis und den Umgang mit Journalisten
21. Juli 2016

6 psychologische Grundbedürfnisse für mehr Kommunikationserfolg

Um die Erfolgsaussichten auf eine Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung zusätzlich zu erhöhen, sollten Sie neben mindestens einem Nachrichtenfaktor auch ein psychologisches Grundbedürfnis des Konsumenten (User, Leser, Zuschauer, Hörer) in Ihr Thema integrieren.

Warum ist das so?

Der Konsument interessiert sich in der Vielzahl des Informationsangebots hauptsächlich nur noch für das, was ihm einen Mehrwert bringt. Erreicht wird das am schnellsten durch Erfüllung eines der psychologischen Grundbedürfnisse. Denn es geht bei der Auswahl einer Nachricht nur um Sekunden. Sehr schnell entscheidet der Konsument ganz unterbewusst, ob eines dieser Bedürfnisse durch die Nachricht abgedeckt wird. Deshalb nutzt man diese Faktoren auch für die PR-Botschaft in Pressemitteilungen. Ebenso der Journalist ist sich dessen bewusst und behandelt diese Themen vorrangig. 

Die 6 psychologischen Grundbedürfnisse des Konsumenten inkl. Beispiele:

Sie werden anhand dieser Grundbedürfnisse ein Gefühl für zielgerichtete Themen bekommen. Viele Eigenschaften haben Ihre Produkte oder Dienstleistungen bereits, diese sollten Sie weiter herausstellen oder dahingehend sogar neu überdenken und optimieren. So wird Ihr Produkt an sich wertvoller und damit das Thema interessanter für die Konsumenten.

  1. Sicherheit
    Garantien
    Rückgaberecht
    verlässliche Zahlen und Fakten
  2. Abwechslung
    Produktvielfalt
    Produkterweiterungen
    Überraschungen
  3. Etwas Besonderes sein
    Premium-Produkte
    24 Std. Hotline
    limitierte Auflagen
  4. Liebe, Zuneigung und eine Gemeinschaft
    Belohnung von Kunden durch besondere Aktionen
    Mit Produkten Liebe schenken oder ein positives Gefühl vermitteln 

    Konsumenten Raum geben zum Austausch von gemeinsamen Interessen, wie Online-Gruppen, Stammtische, Events
  5. Persönliches Wachstum
    Produkte, um etwas selbst zu erschaffen
    Produkte, die helfen, sein Ziel zu erreichen
    Ideen für neue Ziele geben
  6. Etwas über sich hinaus zu geben
    Jemandem helfen, für jemand anderen etwas zu erschaffen mit den Produkten bzw. Dienstleistungen des Unternehmens

Sehen Sie sich den Nachrichtenwert Ihrer Pressemitteilung aus Sicht des Journalisten und aus Sicht des Konsumenten an, damit nicht nur Ihre Zielgruppe einen Mehrwert hat, sondern durch Medienveröffentlichungen Sie selbst auch.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

Ihre Isabell Aldag