+49 (0) 1573 1383140 isabell@public-iq.de

Pressemitteilung DIGITALRaum

Digitalraum auf der Dmexco

Zielgruppenanalyse & Onlinemarketing mit Hilfe der neuen Digitalen Sinus-Milieus®

  • Vorstellung des „website.analyzers“ zur Identifizierung der Sinus-Milieus®
  • Direkte Online-Ansprache des Milieus über diverse Kanäle
  • Starke Partner, ein Motto: #MyPassion4Data am Gemeinschaftsstand C036 in Halle 7 mit creditreform, microm und CrefoPay 
  • Zwei Seminare im Conference-Programm

Düsseldorf, 23.08.2018. Aus welchem Milieu stammen meine Webseitenbesucher? Wie leben sie, was sind ihre persönlichen Kaufmotivationen? Nur wer seine Zielgruppe in der Tiefe kennt, kann sie individuell ansprechen, Absprungraten verringern und die Conversion erhöhen. Digitalraum, die Spezialagentur für die datengestützte Zielgruppenansprache, präsentiert am 12. und 13. September auf der dmexco 2018 den website.analyzer, das Analyse-Tool zur Identifizierung der Milieus der eigenen Webseitenbesucher. Grundlage sind die neuen Digitalen Sinus-Milieus®, die relevante Insights liefern, die weit über die klassischen Merkmale personalisierter Websites mittels Alter, Geschlecht oder Einkommen hinausgehen. Die neuen „Digitalen Sinus-Milieus® der Internetnutzer“ sind eine Kombination aus den klassischen Sinus-Milieus® aus 40 Jahren Sozialforschung und dem analysierten Surfverhalten der Internetnutzer.

Insights mit hoher Datenqualität
Ergebnis sind sechs neue dominante Grundhaltungen der Gruppe der Internetnutzer: die Bemühten, Spaßorientierten, Vorsichtigen, Selektiven, Effizienten und Souveränen. Je nach Milieu und Grundhaltung hat ihre Zielgruppe unterschiedliche Kaufmotivationen, Lebensziele sowie Vorlieben, die sich durch eine Milieubestimmung ganz genau definieren lassen. Ohne großen Aufwand erzielt man so Insights mit hoher Datenqualität, die sonst nur durch kostenintensive Befragungen möglich wären. Im nächsten Schritt kann die gesamte Kommunikation inklusive der Webseite sowie der Online-Marketingmaßnahmen auf das Milieu der Zielgruppe ausgerichtet werden. So können beispielsweise Shop-Betreiber durch die richtige Zielgruppenansprache ihre Conversionrate extrem steigern. Digitalraum bietet exklusiv die Online-Ansprache für folgende Marketing-Kanäle bzw. Services an: Facebook, GoogleAd, Programmatic Advertsing, Mobile Marketing, und Snapchat. 

#MyPassion4Data
Digitalraum kommt mit interessanten Use-Cases und erfahrenen Partnern nach Köln: Am Gemeinschaftsstand C036 in Halle 7 sind auch creditreform, microm und CrefoPay vertreten. Unter dem Motto „#MyPassion4Data“ (Twitter-Kanal vor und während der Messe: twitter.com/MyPassion4Data) dreht sich alles rund um Website Analyzing, Data Intelligence, Payment und Risk Solutions für die digitale Welt.

SEMINAR I
Mi.12.09.2018, 10 Uhr, Halle 5.1, Seminarraum 2
„Vom ersten Klick zum Kunden – gezielte Ansprache und optimale Unterstützung des Webshop-Besuchers von Anfang an” 
Ein Seminar, bei dem der Fokus auf neuen Denkansätzen und Optimierungsprozessen im Marketing-Alltag liegt. Ziel ist es, den integrierten Ansatz kennenzulernen, vom ersten Klick bis zum Check-out.
Referenten: Sabine Ahlemeier, Managing Director Digitalraum GmbH/microm GmbH und Matthias Förg, Senior Account Manager Uniserv GmbH

SEMINAR II
Do. 13.09.2018, 10 Uhr, Halle 5.1, Seminarraum 8
„Gesteigerte User Experience unter Berücksichtigung von Markenerlebnis und Produktdesign im digitalen Kontext”
Das Seminar zeigt, wie Data-Mining kombiniert mit Realtime-Content-Ausspielung und eine über Machine Learning gesteuerte Segmentierung von Nutzerprofilen, für eine deutliche Steigerung der User Experience sorgt.
Referenten: Rolf Küppers, Managing Director Digitalraum GmbH/microm GmbH und Jan Hecht, Associate Director Research & Consulting SINUS-Institut
 

PRESSEKONTAKT
Isabell Aldag
PR-Agentin & Inhaberin
public IQ – Public Relations & Online-Marketing
Goltsteinstr. 83
50968 Köln
Tel. 01573-1383140
isabell@public-iq.de

Kontakt